Es geht mir wieder besser

Hier ist Platz fĂĽr alle kleinen und groĂźen Erfolge auf eurem Weg in ein neues Leben nach der Trennung / Scheidung

Es geht mir wieder besser

Beitragvon Hammer 20. August 2008 19:47

Hallo zusammen,

lange Zeit war ich hier nicht present weil viel
in meinem Leben passiert ist.
Vor knapp 2 Jahren ist meine beste Freundin verstorben und langsam
kann ich los lassen.
Meine Kleinste wird im Oktober 2 Jahre und jetzt hab ich langsam
wieder ein paar Stunden des Tages fĂĽr mich.
Obwohl bei 3 Kindern ist es ĂĽbertrieben von Stunden zu reden.*g*
Heute war der Tag der Entscheidung beim Vormundschaftsgericht,mein
Mann hat meine älteste Tochter adoptiert.
Jetzt sind wir auch vom Gesetz her das was wir schon seit ein paar Jahren
sind,eine Familie.
Oft sind die Wege steinig bis man ans Ziel kommt aber die Freude ist
dann riesig.

lg
Dani
Kinder sind nicht unser Eigentum,
wir haben "nur" das GlĂĽck sie auf
IHREM WEG zu begleiten.
Benutzeravatar
Hammer
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 2252
Registriert: 10. April 2003 08:11

Re: Es geht mir wieder besser

Beitragvon Simone 20. August 2008 21:42

Liebe Dani,
schön von dir zu lesen.... :umarmen: Noch schöner das es dir wieder besser/gut geht.
Ich hab schon kaum Zeit fĂĽr mich mit einer Tochter, da kann ich mir gut denken wie wenig du hast. :bussi:
Sehr schön das es endlich soweit war und deine Maus jetzt offiziell adoptiert ist. Traurig die andre Seite das ihr leiblicher Vater das so einfach hergegeben hat....

Schön das du wieder da bist. :umarmen:
Simone
 

Re: Es geht mir wieder besser

Beitragvon Hammer 20. August 2008 22:34

Simone ich hab bis heute nicht verstanden
warum er das getan hat.
Auch J.wird es wohl nie so ganz verstehen.
Aber sie ist jetzt 16 Jahre alt und hat erkannt wer
ihr wirklich ein Vater ist.
Sie kann es jetzt kaum erwarten bis der Beschluss vom Gericht
da ist und sie endlich den Nachnamen meines Ex-Mannes ablegen kann.
Es klingt sicher fĂĽr einige hart aber fĂĽr sie ist es eine
Befreiung,gelitten hat sie lange genug.

lg
Dani
Kinder sind nicht unser Eigentum,
wir haben "nur" das GlĂĽck sie auf
IHREM WEG zu begleiten.
Benutzeravatar
Hammer
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 2252
Registriert: 10. April 2003 08:11

Re: Es geht mir wieder besser

Beitragvon peter 1965 13. September 2008 10:33

Hallo Hammer,

auch ich freue ich riesig von Dir zu hoeren. In einem schwierigen Moment meines Lebens vor ca. 2 bis 3 Jahren hattest Du und auch viele andere in meiner schweren Zeit, positiv geholfen. DANKE dafuer.
Peter
peter 1965
Forumsprofi
Forumsprofi
 
Beiträge: 351
Registriert: 5. September 2005 23:28

Re: Es geht mir wieder besser

Beitragvon Girl-Soccer 13. September 2008 23:21

hey

nur am rande:
hammer, ich freue mich echt total für deine tochter und finde es kein bissche hart. es ist nur ein schritt, um "offiziell" glücklich sein zu können.
ich wĂĽrde viel fĂĽr das glĂĽck deiner tochter geben.

grĂĽĂźle von einer girl-soccer, deren akku vom laptop gerade leer ist...
Benutzeravatar
Girl-Soccer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 440
Registriert: 11. Januar 2008 21:46

Re: Es geht mir wieder besser

Beitragvon FSapiatz 15. September 2008 14:08

Hey, Dani - ich freu mich, dass Du wieder da bist, hatte ich doch selber mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen... . Aber es geht auch bei mir langsam bergauf, seit vorletztem WE trainiere ich langsam wieder hoch ... . =) Auch, wenn ich erstmal "nur" meine Kinder auf ihre nächste (Karate-)Gürtelprüfung vorbereite, meine nächste Prüfung steht noch etwas länger aus... :( ...
Was war denn bei Euch los? Was hat Dich so sehr gehemmt/behindert, ich meine: gesundheitlich, der Rest steht ja mehr oder weniger fest... :( ?
Ich würde mich freuen, wenn wir uns wieder öfter hier begegnen, Deine Beiträge haben mir schon oft weiter geholfen - vielleicht konnte ich Dir ja auch mal einen Rat zukommen lassen...

LG vom alten Franky
FSapiatz
Forumsexperte
Forumsexperte
 
Beiträge: 956
Registriert: 16. Juni 2006 14:18
Wohnort: Hauptstadt :D


ZurĂĽck zu Erfolgsgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast