Plaudern im Juli

Für Plaudereien, Smalltalk, Klönschnack und all das, was in keinen Fachbereich passt

Plaudern im Juli

Beitragvon kaktusbluete 18. Juli 2013 16:58

Hey ihr Lieben,

seit ihr schon alle im Urlaub oder in Urlaubsstimmung und in voller Vorfreude??
Ich noch nicht so, hab erst Anfang September Urlaub und unsere Urlaubspläne haben sich etwas zerschlagen, da im September an 3 Wochenenden (!!) gute Freunde von uns heiraten... Irgendwie lustig, aber bissel traurig bin ich auch...
Falls jemand Anregungen hat, wo es sich hin lohnt für 4-5 Tage - immer her damit :) Hab schon überlegt, bissel an den Bodensee zu fahren, das schwäbische Meer :D
Na ja, wenn das Wetter weiter so toll bleibt, ist ja auch nichts gegen Urlaub in D + Balkon einzuwenden (See und Freibad gibts ja auch noch).

Ach ja, ich hab mich nun ĂĽbrigens durchgerungen, nach langen Wochen, einen Termin mit meiner Mutter zu einem Wiedersehen nach fast 3 Jahren auszumachen. Ist im August. Ich berichte dann, wies war...

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sommertag und hoffentlich lauen Sommerabend-
KaktusblĂĽte
Magie kann nicht alles. Mut ist die wahre Magie...
Benutzeravatar
kaktusbluete
Schnelltipper
Schnelltipper
 
Beiträge: 146
Registriert: 18. September 2008 11:07

Re: Plaudern im Juli

Beitragvon röschen 23. Juli 2013 07:24

Hallo KaktusblĂĽte,

Bodensee ist sehr empfehlenswert - ich war schon so oft dort. Eis essen in Meersburg an der Strandpromenade z.B. bringt absolutes Urlaubsfeeling! Letztes Jahr war ich außerdem im Sommer beruflich in Brandenburg unterwegs - die Gegend um die Havelseen ist absolut idyllisch und sehenswert! Durch die Nähe zu Potsdam und Berlin kann man das auch schön mit einer Städtetour verbinden. Das wird unser nächstes Ziel für einen Kurzurlaub sein.

Ich selbst muĂź leider noch ein paar Tage arbeiten, mehr als sonst sogar, weil ich Urlaubsvertretung fĂĽr eine Kollegin mitmache :(
Dann kann aber auch ich endlich meinen wohlverdienten Urlaub antreten....war mal wieder ein sehr anstrengendes Jahr. Unsere Familie ist dieses Jahr jedoch im Urlaub total auseinandergerissen.
Mein Mann hat seit Juni eine neue Arbeitsstelle. Zunächst dachten wir er wird gar keinen Urlaub machen können. Deshalb habe ich meinen Jüngsten zur Sommerfreizeit angemeldet, damit wenigstens er nicht 6 Wochen alleine zuhause sitzt. Jetzt hat mein Mann doch Urlaub, da die Firma Betriebsferien macht - allerdings konnte ich meinen (wegen der Urlaubsvertretung) nicht mehr verlegen. Egal.....wir sind ja froh, daß er endlich wieder arbeiten kann und freuen uns auf die Planungssicherheit für nächstes Jahr.

Liebe sonnige GrĂĽĂźe
Röschen
Benutzeravatar
röschen
Forumsexperte
Forumsexperte
 
Beiträge: 697
Registriert: 20. November 2006 21:11

Re: Plaudern im Juli

Beitragvon Yvaine 24. Juli 2013 20:38

Liebe Kaktusblüte :winken: , liebes Röschen,

Mensch, Kakti, ein Treffen mit Deiner Mutter. Das ist ja aufregend. Erzähl mal, wie kam es dazu, bzw warum hast Du Dich dazu entschieden?
Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und wünsche Dir, dass es schön wird, bzw so wie Du es Dir wünscht!!

Röschen, Kinderfreizeit ist immer toll. Als Kind merkt man gar nicht, dass das evtl eine "Notlösung" ist oä - denn es macht unheimlich Spaß und man hat andere Kinder um sich und denkt ein paar Tage an nichts anderes.

Ein bisschen bin ich schon in Urlaubsstimmung. Und privat gibt es seit langem mal wieder die Hoffnung auf gute Neuigkeiten.
Alles in allem mag ich das Ende vom Juli. Aber ich finde es so krass, wie schnell die Zeit läuft. Ich hör so viele Uhren ticken und seh Sand rinnen...
Geht es euch da ähnlich.

Seid lieb gegrĂĽĂźt,
Eure Yvaine

PS: Bodensee find ich auch schön, Kakti. Hätte da auch noch ein paar Tipps
Benutzeravatar
Yvaine
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 424
Registriert: 16. November 2007 22:21


ZurĂĽck zu Kaffeestube und Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron