Forums-Leben

Hier finden Sie alle Themen, die in kein anderes Forum passen.

Forums-Leben

Beitragvon Tamara22 2. Januar 2012 12:07

Liebe Mitglieder, liebes Team,

wie im Thread "guten Rutsch" angedeutet soll hier eine Ideensammlung Platz finden, wie wir das Forum so gestalten können, dass hier wieder mehr Leben einkehrt.

Eine erste Idee wĂ€re ein Treffen fĂŒr alle die, die Interesse daran haben.
FÀnde es schön, wenn es dazu Feedback gibt...

FrĂŒher gab es hier mal einen Chat, in dem man sich direkt mal ein paar Takte unterhalten konnte, das fand ich auch ganz schön...


So, nun soll hier aber erstmal Platz sein...

GrĂŒĂŸe
Tami
Change it, love it or leave it.
Tamara22
Moderator
Moderator
 
BeitrÀge: 1509
Registriert: 5. Oktober 2004 12:57
Wohnort: Frankfurt

Re: Forums-Leben

Beitragvon Ansa 2. Januar 2012 13:41

Hallo Tami und @all,

ein Forumstreffen fĂ€nde ich auch schön, fĂŒr all die, die mögen.....

Ich fĂ€nde es auch schön, wenn wir nĂ€chstes Weihnachten wieder wichteln wĂŒrden, das war eine nette Sache....

Ansonsten warte ich gespannt auf weitere VorschlĂ€ge. Es gab mal die Idee, einen Geburtstagsgrußthread zu machen, aber da so viele User so lange nicht mehr hier waren, oder nur pro forma lesen, war ich dem nicht so aufgeschlossen..... es verkommt am Ende, glaube ich, zu einer lĂ€stigen Pflicht fĂŒr uns alle?

Liebe GrĂŒĂŸe
Ansa
Sei zĂ€rtlich mit den Kindern, mitfĂŒhlend mit den Alten, nimm Anteil an denen, die sich anstrengen, sei sanftmĂŒtig mit den Schwachen und geduldig mit den Starken; denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein. (nach C.W. Carver)
Benutzeravatar
Ansa
Administrator
Administrator
 
BeitrÀge: 2601
Registriert: 14. August 2006 11:52

Re: Forums-Leben

Beitragvon Muckelmaus 2. Januar 2012 16:56

Hallo alle miteinander :-)

Ein Forum-Treffen ist sicher eine schöne Idee. Aber ich gebe zu bedenken, dass der ein oder andere vielleicht gern dabei wĂ€re, aber nicht ĂŒber die finanziellen Mittel verfĂŒgt, die Reise und evtl. Übernachtung, zu bestreiten.

Eine Geburtstagsgrußecke wird leider - meiner Meinung nach - nicht ausreichen, um das Forum wieder so mit Leben zu fĂŒllen, wie es das verdient hĂ€tte. Ideen fĂŒr weitere Unterforen fallen mir spontan auch keine ein, aber ich denk drĂŒber nach.

Vielleicht wĂ€re es technisch und zeitlich möglich, den ein oder anderen "Ă€lteren" User mal per E-Mail anzuschreiben und ans Forum zu erinnern. Könnte doch sein, dass es einige gibt, die das Forum einfach aus den Augen verloren haben und sich ansonsten freuen wĂŒrden, hier wieder zu schreiben. Da ich kein Mod. bin, kann ich da leider nicht helfen. Aber falls ich irgendwie was tun kann, dann lasst es mich ruhig wissen.

Liebe GrĂŒĂŸe
Muckel

Ein Kind betritt deine Wohnung und macht in den folgenden zwanzig Jahren so viel LĂ€rm, dass du es kaum aushalten kannst. Dann geht das Kind weg und lĂ€sst das Haus stumm zurĂŒck, dass Du denkst, du wirst verrĂŒckt.
v. John Andrew Holmes, amerik. Publizist
Benutzeravatar
Muckelmaus
Inventar
Inventar
 
BeitrÀge: 1717
Registriert: 26. Januar 2005 02:02
Wohnort: in der NÀhe von Köln

Re: Forums-Leben

Beitragvon Tamara22 2. Januar 2012 18:39

Hi,

ja das mit den finanziellen Mitteln ist sicher richtig. Das will dann ĂŒberlegt sein und vielleicht gibt's da UnterstĂŒtzungsmöglichkeiten, Mitfahrgelegenheiten, Übernachtungsgelegenheiten...da kann man sicher kreativ werden, das wĂŒrde ich als lösbar ansehen...zumindest lĂ€ĂŸt sich da was machen, wenn jemand wirklich kommen mag und es daran scheitert.
Geburtstagsecke, hm...war ja mal da, aber das hat nicht lange gewÀhrt.
Von den alten Usern hatte ich privat einige angeschrieben, auch die ein oder andere Antwort erhalten, aber das lief privat und nicht ĂŒber das Forum.
Ich denke da kann man ĂŒber Suchmaschinen und Verlinkung auch noch was machen...da werden vielleicht Ansa und das Team mal Ideen sammeln mĂŒssen, vor allem wenn der Hintergrund geklĂ€rt ist.

Ja, ansonsten denke ich je mehr geschrieben wird umso eher wird es auch gefunden :)

Liebe GrĂŒĂŸe Tami
Change it, love it or leave it.
Tamara22
Moderator
Moderator
 
BeitrÀge: 1509
Registriert: 5. Oktober 2004 12:57
Wohnort: Frankfurt

Re: Forums-Leben

Beitragvon sonnenschein2 2. Januar 2012 20:45

Hallo Ihr Lieben,

ich finde es toll, wenn es den Chat wieder geben könnte. Ich weiß noch, dass wir uns eine zeitlang regelmĂ€ĂŸig verabredet hatten zum Klönen und Schreiben. Das war eine schöne Sache.

Ein Treffen kann auch vielleicht schön sein, aber vielleicht kann man auch verschiedene Treffen ausmachen...Damit nicht jemand von Nord nach SĂŒd reisen muss...Ich finde es gerade ĂŒberhaupt schön, dass ihr Zeit findet hier zu sein. Schön, dass es euch alle auch im neuen Jahr wieder hier gibt.
Liebe GrĂŒĂŸe
Sonnenschein2
sonnenschein2
Moderator
Moderator
 
BeitrÀge: 1325
Registriert: 24. Juli 2006 17:45
Wohnort: NRW

Re: Forums-Leben

Beitragvon Yvaine 2. Januar 2012 22:44

Liebes Forum,

die Chatfunktion fÀnde ich auch super, leider bin ich erst zu dem Forum gekommen, als es die schon nicht mehr gab.
Aber das wÀr sicher eine gute Sache.

Allgemein denke ich, dass der Knackpunkt um das Forum wieder zu beleben, ist, dass jeder versucht, sich mehr einzubringen. Wenn es hilft, können wir eine Diskussionsrunde der Woche aufmachen, das können sonst aber auch einfach wöchentlich neue Threads im Bereich Plauderecke sein.

Auf ein Forumstreffen hĂ€tte ich prinzipiell auch Lust, jedoch hab ich auch etwas Angst vor dem Verlust der AnonymitĂ€t, die ich hier so schĂ€tze. Da werde ich nicht die Einzige sein, allerdings sprechen auch sehr viele Dinge fĂŒr mich FÜR ein treffen – da gibt es sicher noch viel Diskussionspotential.

Sonst freu ich mich schon sehr, dass das neue Jahr fĂŒr unser Forum so aktiv begonnen hat. Dieser Ort liegt mir sehr am Herzen, hier darf ich (im Schutze dieser OnlineanonymitĂ€t) sein wer ich bin und ĂŒber alles diskutieren, weinen, lachen und Ă€ngstlich sein, was mich betrifft und bewegt.

Dieses Forum ist eine kleine Familie fĂŒr mich, in der ich mal Rat, mal UnterstĂŒtzung, mal Gegenwind bekomme und ich will diese Familie nicht mehr missen.

Danke euch!
Liebe GrĂŒĂŸe von Yvaine
Benutzeravatar
Yvaine
Moderator
Moderator
 
BeitrÀge: 424
Registriert: 16. November 2007 22:21

Re: Forums-Leben

Beitragvon Muckelmaus 3. Januar 2012 00:18

Nach mal Hallo alle miteinander!

Maxi hat geschrieben:
das Forum am Leben erhalten allerdings unsere Probleme. Wenn es ruhig ist, heisst das nicht, dass es weniger Probleme gibt,
-sondern sie uns nicht finden bzw.
-Problem aus "grauer Vorzeit", dass einige User wohl auch einfach dauerhaft vergrÀmt wurden.


Ich glaube, Maxi hat es auf den Punkt gebracht. Auf die Probleme aus "grauer Vorzeit möchte ich gar nicht nĂ€her eingehen. DarĂŒber wurde genug gesprochen und es ist wohl alles gesagt.
Aber das viele Hilfesuchenden, die dieses Forum leider nicht finden. Also mĂŒsste irgendeine Art von "Werbung" her. Ok, ich geb zu, wie das aussehen könnte, weiß ich auch nicht. Allerdings bin ich mir sicher, dass den Admins und dem Team da etwas einfallen wird :-)

Liebe GrĂŒĂŸe und Gute Nacht
Muckel

Ein Kind betritt deine Wohnung und macht in den folgenden zwanzig Jahren so viel LĂ€rm, dass du es kaum aushalten kannst. Dann geht das Kind weg und lĂ€sst das Haus stumm zurĂŒck, dass Du denkst, du wirst verrĂŒckt.
v. John Andrew Holmes, amerik. Publizist
Benutzeravatar
Muckelmaus
Inventar
Inventar
 
BeitrÀge: 1717
Registriert: 26. Januar 2005 02:02
Wohnort: in der NÀhe von Köln

Re: Forums-Leben

Beitragvon Tamara22 3. Januar 2012 07:11

Hi,

schön euch hier zu lesen...
Ein Forum muss, wie jede andere Seite auch verlinkt werden, je mehr das passiert umso eher wird es gefunden.
Das heißt fĂŒr mich, z.B. mit Themen, die Gemeinsamkeiten haben verlinken, so eine Art Rubrik "andere interessante Seiten" und diejenigen dort verlinken zu uns.
Das wÀre mal ein Anfang, der auch ohne Werbebanner auskÀme ;-)

AnonymitĂ€t, hm...kann ich verstehen und soll auch fĂŒr alle die geschĂŒtzt sein, die sie brauchen und nicht darauf verzichten wollen.
FĂŒr andere ist es vielleicht grade gut, wenn es eben das echte Leben mit echten Begegnungen auch gibt und da vielleicht Freundschaften oder Bekannschaften entstehen.
Ich kann mir dazu auch vorstellen, das etwas regionaler zu planen, mit verschiendenen Treffen...das mĂŒĂŸte man mal ĂŒberlegen.

Liebe GrĂŒĂŸe Tami
Change it, love it or leave it.
Tamara22
Moderator
Moderator
 
BeitrÀge: 1509
Registriert: 5. Oktober 2004 12:57
Wohnort: Frankfurt


ZurĂŒck zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste